Der kleine Münzfälscher

silberdenare.jpg

Eine Gauner-Aktion für Kinder

Heute dürfen die Kinder im Museum zum Gauner werden: Wer hat nicht schon mal davon geträumt, dass Bares in der Tasche klimpert? Und das war auch schon vor Jahrtausenden so. Tatsächlich gibt es im Museum eine Münze aus der Römerzeit (im Moment im Infozentrum im Kloster Weltenburg zu sehen), die außen aus Silber ist aber innen aus billigem Kupfer, eine echte Fälschung! Und wir kennen sogar den Gauner, der es getan hat: Es war der römische Kaiser selber, der seine eigenen Münzen fälschen ließ!

Wer möchte heute in die Rolle des Gauners schlüpfen und sich im Münzfälschen mal versuchen? Eine perfekte Anleitung, wie man auf die schiefe Bahn gerät, gibt Henriette Stange.

Hinweis: Bitte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf.

Datum: 23.07.17
Zeit: 14:00 bis 16:00 Uhr
Infotelefon: 09441/10492
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Eintrittspreise

4,00 Euro
Ermäßigt: 2,00 Euro
Schüler: 2,00 Euro
Familien: 9,00 Euro
Unkostenbeitrag: 3,00 €
Anmeldung ist erforderlich!

Auch an diesem Ort

1 2  
Archäologisches Museum der Stadt Kelheim
Lederergasse 11
93309 Kelheim
Tel.: 09441/10409
Tel2.: 09441/10492
Fax: 09441/176000
Loading...